Seite zurück

Hörbücher und Videos

Die Entdeckung der Homöopathie

Samuel Hahnemann  
Hörspielreihe über den Begründer der Homöopathie

Andreas Jung erstellte ein Hörspiel über die Anfänge der Homöopathie, das sowohl für Laien als auch Fachpublikum unterhaltsame und informative 50 Minuten bietet.

Enttäuscht von den spekulativen Grundlagen der herkömmlichen Medizin sucht der Arzt Samuel Hahnemann nach einer zuverlässigen Heilmethode. Er ist getrieben von dem Verlangen, kranken Menschen zu helfen und das Geheimnis der Genesung zu erfassen.
Kompromisslos riskiert er die eigene Gesundheit mit seinen Selbstversuchen, um Arzneistoffe am gesunden Organismus zu erproben. Er öffnet sein Haus dem rasenden Geisteskranken Klockenbring...

Sprecher:
Zacharias Becker: Achim Höppner
Samuel Hahnemann: Andreas Jung
Henriette Hahnemann: Ingrid Slavik
Arnold Klockenbring: Wolfgang Schatz
Wärter: Matthias Schullan
Friedrich: Gabriel Jung
Nette: Alwina Sauer
Buch: Stephanie Maier und Andreas Jung
Regie: Stephanie Maier

DVD
Geamtlaufzeit:  47:46
Preis:9,- €

DVD bestellen

Organon-Hörbuch der Heilkunst

Innerhalb eines halben Jahres entstand diese Hörbuchfassung der 6. Auflage des Organons nach den Originaltexten Samuel Hahnemanns.

Alle 291 §§ des Grundlagenwerks der Homöopathie in 4 Teilen auf 8 CDs:

Teil 1

Theorie, §§ 1-70

Teil 2

Krankheiten und Erforschung der Arzneien, §§ 71-145

Teil 3

Anwendung der Arzneien und Krankheitsformen I,§§ 146-209

Teil 4

Krankheitsformen II und Therapie, §§ 210-291

 

 

 

 

 



Sprecher: Andreas Jung

Musik: Andreas WolterAufnahme: Patrick LöbMastering: Hendrik MeyerProduktion: Biermann & Jung ImagesDauer: 457 Minuten (8 CDs)

Sprache: deutsch

Preis:  Bisher 69,-  jetzt nur  49,- €

CDs bestellen

ORGANON MMX der Heilkunst

Samuel Hahnemann

Im schwarzen Gelehrtenmantel rezitiert Andreas Jung aus der 6. Auflage des “Organon der Heilkunst”. Die Aufnahmen entstanden u. a. an den Wirkungsstätten Hahnemanns: So in seinem geliebten Torgauer Freihaus oder in Köthen, wo ihn der Zuschauer am Schreibtisch aus der Pariser Zeit sitzen sieht. Viele wunderschöne Naturaufnahmen sowie blühende Arzneipflanzen im Garten des Meißner Hahnemannzentrums runden den ersten Teil mit den Paragraphen 1-35 ab.

Der Film ist eine Synthese aus moderner Bildsprache und authentischem Text. Die wichtigste Primärquelle der Homöopathie wird somit für Studenten und Praktiker, aber auch für Patienten und Interessierte leichter zugänglich.

Samuel Hahnemann: Andreas Jung
Regie: Kathleen Biermann, Andreas Jung
Kamera: Patrick Löb, Lars dos Santos Drawert
Musik: Andreas Wolter
Schnitt: Patrick Löb (DV-Schmiede)
Ton-Design: Hendrik Meyer
Technik: adhoc Film Dresden
Produktion: Biermann & Jung

Dauer: 70 Minuten
Sprache: deutsch

DVD bestellen

Seite bookmarken
ask.comdel.icio.usdigg.comFurlgoogle.comhype it!live.comMa.gnoliaMister WongMyLink.deTechnoratiYahooMyWeb